Padma 28 Forum

Hier finden Sie alle wichtigen und aktuellen Informationen über Padma 28

10 Kommentare

31.07.2015 12:13 von Zelewski Gabriela
Seit ein paar Tagen nehme ich ein Medikament - Fluoxetin-neuraxpharm. Kann ich gleichzeitig Padma 28 nehmen?

Das sollte kein Problem sein. Gruss Ihre St. Margarethen-Apotheke in Binningen

24.12.2014 11:57 Christine Sieber
Liebe St. Margaretlen Apotheker! PADMA 28 und Digestin haben Mir hervorragend geholfen, trotz Vorhofflimmern zwei Hüften OPs prima überstanden. Bei mir liegt eine Pfortaderthrombosevor, mit Stauungen im gesamten System, Leber, Galle, Verdauung, Krampfadern in der Speiseröhre, Veränderung des Knochenmarkes. Herkömmliche Medikamente gibt es nicht für diesen Gesamtzustand, es wird seit 20 Jahren beobachtet und alle wundern sich a: daß ich noch lebe! B: daß mein Energiepegel und Gesamtzustand so gut sind! In von meiner Kinesiologin ausgetesteten Zeitabständen nehme ich über Monate je nach Bedarf PADMA 28, PADMA Digestin und PADMA Hepaten ein. Das reguliert ohne Nebenwirkungen sanft die Beschwerden. Mit freundlichen Grüßen Ch. Sieber

10.04.2014 12:07 St.Margarethen-Apotheke
Zur Info: Wichtiger Hinweis betr. Ausfuhr/Einfuhr von original PADMA 28 aus der Schweiz Das original PADMA 28 enthält Pflanzenbestandteile (Costus Wurzel) die dem Artenschutz unterliegen und deshalb aus kontrolliertem und zertifiziertem Anbau stammen. Werden PADMA-Arzneimittel (PADMA 28 und PADMA LAX) von der Schweiz in die EU eingeführt oder umgekehrt ausgeführt, wären der Lieferung zwingend die entsprechenden Zertifikate beizulegen. Da das original Padma aber nur in der Schweiz registriert ist, darf PADMA AG diese Zertifikate nicht zur Verfügung stellen. Aus diesem Grunde ist ein Versand aus der Schweiz nicht erlaubt und deutsche Apotheken und alle Anbieter ausserhalb der Schweiz können und dürfen nur Padma Basic besorgen. Dieses Padma Basic ist aber nur ein Nahrungsergänzungsmittel und enthält keinen Eisenhut, es ist nicht mit Padma 28 gleichzusetzen. Sie müssen also das original Padma 28 direkt bei uns abholen oder abholen lassen. Wenn Sie diese Möglichkeit nicht haben, können Sie sich gerne telefonisch 0041 61 421 34 11 oder per Mail (apo@joset.ch) an uns wenden.

10.12.2013 09:37 Reding Josee
ich habe eine prebiliaere Leberzyrhose und mein cholesterin ist viel zu hoch. Habe in der Familie auch noch Diabetes. Meine Mutter hat schon ein Bein amputiert und ist schon wieder im Kranken haus wegen Adern zu. Können wir das Padma 28 alle beide nehmen? Vielen Dank im voraus

10.10.2013 15:18 Brigitte G.
Hallo zusammen, nun habe ich endlich einen Arzt gefunden, der mir für das Original-Padma ein Rezept verschrieb. Die Frage, wie ich zu diesem Mittel komme, ist jedoch nach wie vor offen. Wie oben zu lesen, fand auch ich bisher keine Apotheke, die mir behilflich ist. Kann mir jemand helfen? Wegen äußerst schmerzhafter Durchblutungsstörungen brauche ich dieses Mittel ganz dringend. MfG

09.12.2012 14:18 Wieland Stapf
Guten Tag aus Leonberg bei Stuttgart, ich hatte eine PAVK und habe einen bypass im rechten Oberschenkel bekommen. Ich nehme Ramipril 10mg und Atorvastatin 20mg, sowie Aspirin Protect 100mg. Wenn ich Ihr Mittel nehme, kann ich das zusätzlich nehmen und wenn ja, wird es noch etwas bewirken? Wieland Stapf

26.06.2012 18:54 St.Margarethen-Apotheke
Eine Einnahme von Padma 28 mit Marcoumar muss auf jeden Fall mit dem behandelden Arzt abgesprochen sein, damit die Quickwerte genau überwacht werden können.

26.06.2012 15:33 Margit Jung
Guten Tag, ich habe viel über Padma 28 gelesen. Nun meine Frage ich habe einen Arterienverschluß der auch nach Stent und Lyse wieder zugegangen ist, nun bin ich auf Marcumar, verträgt sich Padma mit Marcumar? Vielen Dank für eine Antwort Margit Jung

27.02.2012 18:38 Max Wyser
Vor drei Jahren hatte ich die Diagnose paVK Stadium IIa. Durch Gehtraining (2-4mal pro Woche 30 min mit 5 kmh marschieren - ohne Steigung) konnte ich die Krankheit stabilisieren, resp. einwenig verbessern. Kann mit Medikamente CHOL (4.7), GLUC (HbA1c bei 7%), und Blutdruck (125/70) gut unter Kontrolle halten. Zu meiner Frage: Würde PADMA 28 den Krankheitsverlauf in meinem Fall günstig beeinflussen. Wer hat Erfahrung mit ähnlicher Krankheitsgeschichte?

15.02.2012 11:49 Dellbrück Paul
an die St. Margarethen-Apotheke: Besten Dank für die freundliche Erklärung am Telefon. Sie haben mir sehr geholfen. m.f.G. Paul D.


Newsletter für Infos über Padma 28

Diskutieren Sie hier im Forum über Padma 28

Tragen Sie sich hier ein, dann erhalten Sie News und Infos über Padma 28 persönlich per E-Mail. Sie erhalten höchstens 2-3 mal pro Jahr Infos und wir garantieren Ihnen, dass ihre E-Mail Adresse nicht an Dritte weitergegeben wird.

Newsletter An-/ Abmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden